Ilona Tamas Tamassage Massage Wiesbaden

Referenzen

Wichtiger als das, was ich über mich selbst sage, ist, was meine Klienten über mich sagen:

Referenzen meiner Klienten

Fördern Sie Ihre Gesundheitskompetenzen zu Tage

Ich habe das bei einem Workshop zum Thema “Positionierung” mal so formuliert: “Raus aus dem Kopf, rein in den Körper”. Ich helfe Ihnen dabei, ihren Körper besser (bzw. überhaupt mal wieder) zu spüren und Ideen davon zu bekommen, was ihnen gut tut und ihre Gesundheit fördert. Erkenntnis durch Entspannung sozusagen. Ist vielleicht nicht das erste, woran man bei Massage denkt, klappt aber ganz oft.

Der Fokus meiner Behandlung liegt darauf, Ihre gesunden Kräfte zu stärken.

Mein Prinzip der gesundheits-praktischen Kommunikation ist Anbieten und Begleiten – im Unterschied zur Kommunikation der Diagnose und Behandlung in der Arzt- oder Heilpraxis.

Ich vermittle Gesundheit praktisch:

  • ich arbeite sinnes-orientiert
  • ich vermitle positive Erfahrungen
  • ich fördere das stimmige Miteinander von Denken und Gefühl
  • ich fördere Vertrauen in Intuition und Selbstregulation
  • ich lehre und trainiere Achtsamkeit und meditatives Bewusstsein
  • ich fördere und lehre Gesundheit durch Genießen.

Meine Qualifikationen

  • Gesundheitspraktikerin BfG
  • Sport- und Wellnessmasseurin
  • Training in Hawaiianischer Energie-Massage (Lomi Lomi Nui)
  • Fortbildung in therapeutischer Frauen-Massage (TFM)
  • Grundkurs Körperorientierte Visualisierungen nach Angelika Koppe
  • Intuitives Reiki 1. Grad
  • sowie Weiterbildungen in Massage, Atem- und Körperarbeit
  • seit 2011 massiere ich in meiner eigenen Praxis

Im Interview verrate ich, wie ich Masseurin wurde und warum mir dies so viel Freude bereitet:

Interview Ilona Tamas