Die Hände sind die Verlängerung des Herzens

Ein schönes Bild und so wahr für Masseure. Spüren Sie, ob eine Berührung von Herzen kommt? Ich glaube, wir spüren es.

Ich mag es, wenn Berührungen bei der Massage konkret sind. Was ich damit meine? Ich will nicht darüber nachdenken, was eine Streichung oder ein Griff bei der Massage soll, sondern ich möchte dessen Wirkung spüren. Hat sich an dieser Stelle etwas gelöst? Fühlt sich die Stelle jetzt anders an, als Stellen, die noch nicht massiert wurden? Kann ich mich in den Griff hineinentspannen?

Und, ich möchte spüren, wo die Berührung beginnt und wo sie endet. Mein Arm z.B. beginnt an der Schulter und endet bei den Fingerspitzen und nicht irgendwo auf dem Weg dort hin. Halbe Berührungen lassen bei mir ein Gefühl von “unbefriedigt-sein” zurück.

Wie wollen Sie berührt werden?